„Bitte Mama, sag ja zum Wechselmodell“ – schreibt Sandros älteste Tochter

Teilen:

Drei Wochen nachdem unsere Kinder ihren Willen der Mutter schriftlich mitgeteilt hatten, schrieb unsere älteste Tochter selbst noch einen Brief. Davon wusste ich zunächst nichts. Sie teilte es mir erst ein paar Tage später mit.

In diesem Brief bittet sie ihre Mutter im Namen ihrer Geschwister erneut darum, endlich dem Wechselmodell zuzustimmen.

Sie schreibt unter anderem:

Hei, Mama, dürfen wir nach den Sommerferien halbe-halbe zu Papa? Bitte Mama, sag doch einfach ja. Dies ist unser Leben, nicht deins.

Brief zum Wechselmodell von Sandros ältester Tochter an deren Mutter.

Unsere Tochter hat sich lange nicht getraut, diesen Brief ihrer Mutter zu geben. Sie befürchtete, dass diese sowieso nein sagen würde. Eines Tages hatte unsere Tochter den Brief bei ihrer Mutter auf ihrem Schulranzen liegen lassen. Später war er weg. Jetzt weiß sie nicht, ob die Mutter ihn weggenommen und gelesen hat oder nicht.

Bis jetzt hat ihre Mutter sich nicht zum Brief geäußert.

Mit der Genehmigung unserer ältesten Tochter veröffentliche ich ihren Brief hier. Sie sitzt gerade neben mir, findet diesen Artikel gut und bekräftigt den im Brief geäußerten Wunsch.

In einer Woche sind die Ferien vorbei …

 

Print Friendly, PDF & Email
Teilen:

Hinterlasse eine Antwort

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?