Freiheit für Familien

Wir setzen uns ein für die Rechte von Kindern und Eltern.

Ziele

Unser Anliegen ist eine humanistische und freiheitliche Familienpolitik, in der jedes Familienmitglied als Individuum würdevoll leben kann. Wir klären auf und setzen uns ein für: Gleichberechtigung in Familien, Wechselmodell als Regelfall, Kontrolle der Jugendämter, Standards für Gutachten, Definition des Kindeswohl, Unterhalt abhängig vom Umgang, …

Hilfe

Mit unserem Team und Partner-Initiativen helfen wir entrechteten Kindern und Eltern in ihrem persönlichen Fall – und zwar in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Partner

Wir kooperieren mit diesen Familien-Initiativen.

Kindeswohlgefährdung per Gesetz (KGPG)

KGPG Kinderwohlgefährdung per Gesetz

Wir sind eine freie Initiative, die sich dazu entschlossen haben, sich nicht mit der Ungerechtigkeit in der derzeitigen Familienpolitik bzw. der Familienrechtspraxis abzufinden.

DACH für unsere Rechte

DACH für unsere Rechte

Wir beschäftigen uns mit den Situationen nach Trennung der Eltern zum Wohle der Kinder, sowie die Unterstützung der Eltern nach behördlichen Eingriffen.

ARCHE

ArcheViva

Die ARCHE bildet ein Netzwerk für ein Leben in guter Zukunft und erarbeitet mit Experten innovative Systeme in den Bereichen Ökonomie, Ökologie, Technologie, Familie, Recht und Gesundheit.

Trial Watch

Trial Watch

Das Ziel ist es, dass wir, die Bürger, bei wichtigen Prozessen als Beobachter so massiv antreten und die Richter wie lokale, ad hoc zusammengestellte Bürgerjurys, dazu bringen, korrekt zu arbeiten.