Sign in / Join

Die talentierten Damen und Herren vom Jugendamt

2662
1
Share:

Das Vorgehen mancher Jugendamts-Mitarbeiter ist hinterhältig, zerstörerisch und unsensibel. Es erinnert an den Film Der talentierte Mr. Ripley. Dieser Mr. Ripley schleicht sich eloquent in das Leben eines Paares, indem er sich als Studiums-Freund des Mannes ausgibt, um seinen Platz einzunehmen. Schlussendlich zerstört er die Beziehung brutal durch einen Mord, getrieben von Neid.

In Familienangelegenheiten maskieren sich so manche Damen und Herren vom Jugendamt als Helfer und schleichen sich so als Freunde in Familien ein. Hinter der Maske verbirgt sich jedoch der hässliche Neid:

  • Wäre die Beamtin selbst gerne in der Rolle der getrennten Mutter, die sich an das Jugendamt wendet? Ist der Beamte eifersüchtig auf den getrennten, erfolgreichen Vater?
  • Hätte die Dame oder der Herr vom Jugendamt gerne die selbe Familien-Idylle, aber er/sie hat sie nicht?
  • Identifiziert sich die Mitarbeiterin mit der Mutter oder sieht sich der Mitarbeiter in Konkurrenz mit dem Vater?
  • Ist der Vater deshalb der Störenfried in der imaginierten Idylle? Soll der Vater aus Neid aus dem Leben der Kinder verdrängt werden?

Obwohl Jugendamts-Mitarbeiter eloquent mit pädagogischen Begriffen umgehen können, scheinen manche von ihnen wenig talentiert zu sein, was den Schutz des Kindeswohl angeht und lassen sich wie der talentierte Mr. Ripley von ihrem Neid oder Hass auf die vermeintlich Erfolgreicheren, Freieren und Stärkeren leiten.

Der Neid und Hass mancher Jugendamts-Mitarbeiter ist der Grund, warum sie unbescholtene Eltern denunzieren und mit ihren Kindern erpressen.

Print Friendly, PDF & Email

Autor

  • Sandro Groganz

    Ich habe Freifam gestartet, um mit meiner eigenen Situation als geschiedener Vater besser umgehen zu können. Was ich mir von der Seele schrieb, berührte andere Menschen mit ähnlichen Schicksalen. Da erkannte ich, dass Freifam das Potential zu einer neuartigen Bewegung für Familien hat. In diesem Sinne sehe ich mich als Familien-Aktivist.

    Alle Beiträge ansehen
Share:

1 comment

Hinterlasse einen Kommentar

 braucht eure Hilfe!

Der Landtag von Baden-Württemberg versucht gemeinsam mit der Justiz, unsere Presse- und Meinungsfreiheit zum Thema "politische Erpressung mit Kindesentzug" zu unterdrücken. Bitte unterstütze uns mit einer Spende für einen Anwalt.

Bildquelle: Landtag von Baden-Württemberg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Freifam braucht eure Hilfe! Der Landtag von Baden-Württemberg versucht gemeinsam mit der Justiz, unsere Presse- und Meinungsfreiheit zu unterdrücken. Unterstützt uns im Kampf gegen politische Erpressung mit Kindesentzug!