Sign in / Join

ARD sucht erfolgreiche Wechselmodell-Familie für Dokumentation

3690
0
Share:

Die ARD plant eine Doku über das Wechselmodell. Sie sucht hierfür noch Eltern und Kinder, die erfolgreich im Wechselmodell leben (paritätisch oder mindestens 40/60) und bereit wären, ihre positiven Erfahrungen vor der Kamera mitzuteilen.

Bitte meldet euch per Email und beschreibt darin die familiäre Situation (wieviele Kinder, welches Alter, seit wann getrennt, seit wann Wechselmodell, ob beide Eltern vor die Kamera gehen würden, ob sich die Kinder auch äußern würden, etc.). Die Email lautet: info@freifam.de.

Wir werden den Kontakt zur ARD-Redaktion herstellen.

Print Friendly, PDF & Email

Autor

  • Sandro Groganz

    Ich habe Freifam gestartet, um mit meiner eigenen Situation als geschiedener Vater besser umgehen zu können. Was ich mir von der Seele schrieb, berührte andere Menschen mit ähnlichen Schicksalen. Da erkannte ich, dass Freifam das Potential zu einer neuartigen Bewegung für Familien hat. In diesem Sinne sehe ich mich als Familien-Aktivist.

Share:

Hinterlasse einen Kommentar

 braucht eure Hilfe!

Der Landtag von Baden-Württemberg versucht gemeinsam mit der Justiz, unsere Presse- und Meinungsfreiheit zum Thema "politische Erpressung mit Kindesentzug" zu unterdrücken. Bitte unterstütze uns mit einer Spende für einen Anwalt.

Bildquelle: Landtag von Baden-Württemberg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Freifam braucht eure Hilfe! Der Landtag von Baden-Württemberg versucht gemeinsam mit der Justiz, unsere Presse- und Meinungsfreiheit zu unterdrücken. Unterstützt uns im Kampf gegen politische Erpressung mit Kindesentzug!