Exklusiv: Das Ergebnis des Väterreport des Bundesministerium

77
0
Teilen:

Das Familienministierum, das die Diskriminierung von Männern schon im Namen trägt, wird bald den nächsten Väterreport veröffentlichen.

Wir haben exklusiv Zugriff auf einen Entwurf bekommen und der Schlusssatz benennt endlich die schockierende Realität für Väter in Deutschland:

Wenn die Mutter nicht will, kann man in Deutschland nicht Vater sein.

Hoffen wir, dass diese schonungslose Wahrheit nicht aus dem finalen Report gelöscht wird!

In der Diskussion zum Väterreport auf Facebook äußerte eine Frau den Wunsch, es möge auch einen Mütterreport geben. Ein Mann stellte darauf hin fest, dass das Ministerium 378 Publikationen zu Frauen und 28 zu Müttern veröffentlicht hat. Im Gegensatz dazu nur 4 zu Vätern und 0 zu Männern.

Gibt es noch Zweifel an der Diskriminierung von Männern und Vätern durch das Bundesministerium und dass man die Bevölkerung im Unwissen darüber lässt?

 

Bildnachweis: Ministerin Dr. Franziska Giffey auf Facebook.

Print Friendly, PDF & Email
Teilen:

Hinterlasse eine Antwort

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?