Sign in / Join

Was legal ist, ist nicht legitim im Familiengericht

3883
2
Share:

Das Residenzmodell ist nicht legal, weil es dem Grundgesetz widerspricht. Es wird jedoch von der Mehrheit der Familienrichter als legitim erachtet und über unfaire Verfahren, insbesondere durch Gefälligkeits-Gutachter legalisiert.

Das Wechselmodell ist legal, weil es dem Grundgesetz entspricht. Es wird jedoch von der Mehrheit der Familienrichter als illegitim erachtet, weshalb es per Einzelfall-Urteil und durch das Bundesverfassungsgericht als quasi illegal hingestellt wird.

Print Friendly, PDF & Email

Autor

  • Sandro Groganz

    Ich habe Freifam gestartet, um mit meiner eigenen Situation als geschiedener Vater besser umgehen zu können. Was ich mir von der Seele schrieb, berührte andere Menschen mit ähnlichen Schicksalen. Da erkannte ich, dass Freifam das Potential zu einer neuartigen Bewegung für Familien hat. In diesem Sinne sehe ich mich als Familien-Aktivist.

    Alle Beiträge ansehen
Share:

2 comments

  1. Anna K 11 Oktober, 2018 at 01:12 Reply

    Bei familiengericht gilt auch .. maenner duerfen mehrere frauen gleichzeitig haben solange sie nicht nach deutschem gesetz mit allen verheiratet sind wenn eine den kuerzeren zieht ist das ja ihre schuld.. wenn der mann sie 4 jahre ins ausland weggesperrt hat ist es ihre schuld
    wenn der mann das kind nach gemeinsamer einreise entfuehrt
    den kontakt und umgang verweigert ist alles ihre schuld
    ich bin die boese mutter ich hab mich 3 jahre allein im ausland um unseren sohn gekuemmert er war immer unterwegst in europa bei seinen anderen frauen die waren ihn immer wichtiger…
    weil frau kein visa mehr fuer das dortige land bekommt weil mann er verbockt hat und sie eine 10 jaehrige einreisesperre hat .. ist das ihre schuld.. das man in dem land als frau nichts darf ist auch ihre schuld
    auch in deutschland lies er uns immer allein erst nach ankuendigung der trennung stand er da und wollte ploetzlich doch was ich hab ihn immer zu dem kind gelassen wenne r es wollte immer mit dem grusligen nachgeschmack er hat den pass… er wollte un bedingt ein wochenende mit unserem sohn und weg war unser sohn fuer immer 🙁 langsam stirbt bei mir auch die hoffnung auf ein wiedersehen mit unserem sohn
    schlimmer noch den vater unseren sohnes sehe ich sehr oft hier (er hat eine frau in dieser stadt das war auch mein grund warum ich in eine fremde stadt ohne familie in der naehe ziehe damit er seinen sohn jeder zeit sehen kann) und er wird auch oft in oestereich gesehen (kontakte er hat dort ein hotel und eine wietere frau) …. es gibt nicht nur grausame frauen sondern auch grausame maenner 🙁

Hinterlasse einen Kommentar

 braucht eure Hilfe!

Der Landtag von Baden-Württemberg versucht gemeinsam mit der Justiz, unsere Presse- und Meinungsfreiheit zum Thema "politische Erpressung mit Kindesentzug" zu unterdrücken. Bitte unterstütze uns mit einer Spende für einen Anwalt.

Bildquelle: Landtag von Baden-Württemberg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Freifam braucht eure Hilfe! Der Landtag von Baden-Württemberg versucht gemeinsam mit der Justiz, unsere Presse- und Meinungsfreiheit zu unterdrücken. Unterstützt uns im Kampf gegen politische Erpressung mit Kindesentzug!